Alle Artikel von Werner von Rappard

Ein neues Gesicht

Seit dem 15. Mai wird uns, zunächst für drei Monate, Frau Maike Wöhler unterstützen. Die Arbeit von Port Opportunity e.V. und speziell von Frau Wöhler wird vom Europäischen Sozialfonds im Land Bremen gefördert. Dies gilt zunächst für drei Monate (Vorphase).

Frau Wöhler hat Kulturwissenschaften studiert und arbeitet als Projektkoordinatorin und JobCach mit den Schwerpunkten „Migration und Integration“ und den Themenbereichen „Erwerbstätigkeit, Arbeit und Leben“.

Wir freuen uns, mit Frau Wöhler eine erfahrene und kompetente „Mitarbeiterin“ gewonnen zu haben und wünschen ihr viel Spaß bei der neuen Tätigkeit.