Port Opportunity e.V.

Port Opportunity e.V.
Port Opportunity e.V.

   

   

Newsletter Anmeldung

hier können Sie die bereits verschickten Newsletter lesen

Port Opportunity  – Brückenbauer zwischen Wirtschaft, sozialen Trägern und Geflüchteten

Vermittlung von Geflüchteten in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt auf Anforderung von Wirtschaftsunternehmen.

Port Opportunity e.V. vermittelt Geflüchtete in den Arbeitsmarkt. Die Neuartigkeit unseres Ansatzes besteht in der direkten Ansprache von Unternehmen und Unternehmensverbänden. Wir werben aktiv dafür, offene Stellen mit Geflüchteten zu besetzen. In der direkten Ansprache einzelner Unternehmen oder im Rahmen von Informationsveranstaltungen wird der konkrete Arbeitskräftebedarf eruiert, zusammen mit sozialen Trägern werden geeignete Kandidat*innen gesucht und der Bewerbungsprozess der Geflüchteten von Port Opportunity begleitet. Die Vermittlung ist für alle Beteiligten kostenlos. Das Projekt wird gefördert durch den Europäischen Sozialfonds (ESF).


Ihr Unternehmen sucht neue Mitarbeiter in Teilzeit, Vollzeit oder für eine Ausbildung?

Wir haben Bewerber für folgende Berufe:

  • Metallverarbeitung/Metalltechnik/Schweißer
    • (Facharbeiter und Berufseinsteiger)
  • Nachbarschaftshelfer*innen / Alltagsassistent*innen
  • Konstruktions- und Anlagenmechaniker (Ausbildung)
  • Speditionskauffrau (Ausbildung)
  • IT-Bereich (Ausbildung und Festanstellung)
  • Fliesenleger 
  • Fachlagerist (Ausbildung)
  • Berufskraftfahrer
  • Lagerhelfer
  • Produktionshelfer
  • Verwaltungskraft mit sehr guten Deutschkenntnissen 

Wenn Sie sich für einen unserer Bewerber interessieren oder uns eine offene Stelle mitteilen möchten, wenden Sie sich bitte an sebahat.guensch@port-opportunity.de

Stellenangebot für Geflüchtete

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Geflüchtete als Maschinen- und Anlagenführer*in (m/w/d) im Bereich Produktion von Verpackungsmitteln.

(Link zu der Stellenausschreibung)


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Geflüchtete als Verstärkung im Lager (m/w/d) im Bereich Verpackungsmittel.

(Link zu der Stellenausschreibung)


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Geflüchtete als Produktionshelfer*in (m/w/d) im Bereich Produktion von Verpackungsmitteln.

(Link zu der Stellenausschreibung)


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Geflüchtete als Produktionshelfer*in (M/W/D/.

(Link zur Stellenausschreibung)


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Geflüchtete Minijob als Fahrer*in für Personenfahrdienste (M/W/D)

Wenden Sie sich bitte an sebahat.guensch@port-opportunity.de

Die Zusammenarbeit mit Unternehmen

Im persönlichen Gespräch mit Ihnen als Unternehmensvertreter stellen wir Ihnen unser Vermittlungsangebot vor. 

Die Zusammenarbeit mit sozialen Trägern

Die sozialen Träger werden von uns im direkten Gespräch über die laufenden Stellenausschreibungen in den kontaktierten Unternehmen informiert. 

Die Zusammenarbeit mit Geflüchteten

Wenn Sie sich als Geflüchteter für eine unserer Stellenausschreibungen interessieren, vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für ein Informationsgespräch.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns

Sie haben eine Stelle zu vergeben oder möchten jemanden zur Fachkraft ausbilden? Setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung:

   

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Veranstaltungen und Infos zum Thema

Die Geschichte

Wie alles begann. Die Gründung des Vereins und was uns bewegt.

Das Team

Es ist immer gut zu wissen, mit wem man zusammen arbeitet.

   

   

Copyright 2020 | Port Opportunity e.V. | www.port-opportunity.de | info()port-opportunity.de | 0421 9601 230