Port Opportunity e.V.

Port Opportunity e.V.
Port Opportunity e.V.

   

   

Newsletter Anmeldung

Port Opportunity  – Brückenbauer zwischen Wirtschaft, sozialen Trägern und Geflüchteten

Vermittlung von Geflüchteten in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt auf Anforderung von Wirtschaftsunternehmen.

Port Opportunity e.V. vermittelt Geflüchtete in den Arbeitsmarkt. Die Neuartigkeit unseres Ansatzes besteht in der direkten Ansprache von Unternehmen und Unternehmensverbänden. Wir werben aktiv dafür, offene Stellen mit Geflüchteten zu besetzen. In der direkten Ansprache einzelner Unternehmen oder im Rahmen von Informationsveranstaltungen wird der konkrete Arbeitskräftebedarf eruiert, zusammen mit sozialen Trägern werden geeignete Kandidat*innen gesucht und der Bewerbungsprozess der Geflüchteten von Port Opportunity begleitet. Die Vermittlung ist für alle Beteiligten kostenlos. Das Projekt wird gefördert durch den Europäischen Sozialfonds (ESF).

Stellenangebot für Geflüchtete

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Geflüchtete für eine Reinigungsfirma als REINIGUNGSKRAFT.

Für ein Unternehmen im Bereich der Gebäudereinigung werden für diverse Aufgaben Mitarbeiter*innen in Teilzeit oder auf Minijob-Basis gesucht. Die Arbeitsorte sind breit gefächert und reichen von Büros bis hin zu Sanitäranlagen und Speiseräumen. Je nach Wohnort der Bewerber*innen sowie deren Flexibilität können entsprechende offene Stellen zur Besetzung vorgestellt werden.

Hier geht es zur Stellenbeschreibung, Angaben zum Arbeitgeber und Ansprechpartner bei Port Opportunity.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Geflüchtete für die GASTRONOMIE.

Ein Arbeitgeber aus der Bremer Gastronomieszene sucht mehrere freundliche und aufgeschlossenen Mitarbeiter*innen für den Servicebereich!

Aufgaben:

– Aufnahme von Bestellungen

– Bedienung der Gäste

– Kurze und nette Small Talks mit den Gästen zur Förderung der Kundenzufriedenheit

– Aufräumen der Arbeitsplätze vor Arbeitsbeginn und nach Arbeitsende.

Hier geht es zur Stellenbeschreibung, Angaben zum Arbeitgeber und Ansprechpartner bei Port Opportunity.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Geflüchtete für den Bereich Lager / Logistik.

Du hast die Möglichkeit bei einem der führenden Hersteller*innen für regionale Bio-Molkereiprodukte und Bio-Käse im Bereich Lager / Logistik durchzustarten!

Zu Deinen Aufgaben gehören :

– Bereitstellung der Waren für die Verpackung

– Annahme von Waren

– Kommissionierung nach den jeweiligen Aufträgen per Hand, Hubwagen und Ameise

– Zählen und Lagern der Ware anhand der Protokolle ( Dokumentation)

– Bereitschaft im Frühschichtsystem und auch an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten

Hier geht es zur Stellenbeschreibung, Angaben zum Arbeitgeber und Ansprechpartner bei Port Opportunity.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Geflüchtete Produktionshelfer*in.

Du hast die Möglichkeit bei einem der führenden Hersteller*innen für regionale Bio-Molkereiprodukte und Bio-Käse im Bereich Produktion durchzustarten!

Zu Deinen Aufgaben gehören :

– Helferarbeiten in der laufenden Produktion / Abpacken von z.B. Bechern etc.

– Palettieren von Fertigwaren

– Maschinenbedienung

– Pflege, Reinigungsarbeiten und Kontrolle der Produktions- und Verpackungsanlagen

– Qualitätskontrolle und Dokumentation

– Einhaltung guter Hygienepraxis

– Bereitschaft im Frühschichtsystem und auch an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten

Hier geht es zur Stellenbeschreibung, Angaben zum Arbeitgeber und Ansprechpartner bei Port Opportunity.


Port Opportunity hat einen neuen Integrationsmoderator

Wir heißen Vincent Riesche herzlich in unserem Team willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Um es mit seinen Worten zu sagen: “Das Projekt hat mich überzeugt, die Netzwerkarbeit zu sozialen Trägern auf der einen, verbunden mit der Netzwerkarbeit mit Unternehmen, um der Zielgruppe, Geflüchtete, bei dem Weg in den 1. Arbeitsmarkt zu unterstützen. Ebenso hat mich die Leidenschaft und das Herz was die Gründer*innen und Mitarbeiter*innen an den Tag gelegt haben, um dieses Projekt dahin zu führen, wo es jetzt steht, schwer beeindruckt. Nach Jahren auf der Seite der Bildungsträger möchte ich nun als Brückenbauer für diese Träger in das Netzwerk von Wirtschaftsunternehmen fungieren.” Na, dann wollen wir mal. Außerdem danken wir Frank Riepe für seinen unermüdlichen Einsatz für den Verein und das Projekt!

Die Zusammenarbeit mit Unternehmen

Im persönlichen Gespräch mit Ihnen als Unternehmensvertreter stellen wir Ihnen unser Vermittlungsangebot vor. 

Die Zusammenarbeit mit sozialen Trägern

Die sozialen Träger werden von uns im direkten Gespräch über die laufenden Stellenausschreibungen in den kontaktierten Unternehmen informiert. 

Die Zusammenarbeit mit Geflüchteten

Wenn Sie sich als Geflüchteter für eine unserer Stellenausschreibungen interessieren, vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für ein Informationsgespräch.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns

Sie haben eine Stelle zu vergeben oder möchten jemanden zur Fachkraft ausbilden? Setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung:

   

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Veranstaltungen und Infos zum Thema

Die Geschichte

Wie alles begann. Die Gründung des Vereins und was uns bewegt.

Das Team

Es ist immer gut zu wissen, mit wem man zusammen arbeitet.

   

   

Copyright 2020 | Port Opportunity e.V. | www.port-opportunity.de | info()port-opportunity.de | 0421 9601 230